ON Hockey-Toto Obersee Nachrichten
Das Toto zur Swiss National League A 2014/2015
Ryffel, Mein Reiseberater Tenini Lakers
Squadra Mondo Ottos Swisscom Mc Donalds Tower Sports
Einloggen/registrieren um am TOTO teilzunehmen

Aargauer sahnt den Quali-Hauptpreis ab!

Der Hauptpreis der Qualifikation, ein Reisegutschein im Wert von 1000 Franken, gesponsert von Ryffel-Reisen, geht an den 53-jährigen Andreas Nägeli aus dem aargauischen Sins.
 
Der glückliche Gewinner der ON-Hockey-Toto Quali-Runde Andreas Nägeli (rechts) erhält den Gutschein von Ryffel-Reisen-Geschäftsführer Marco Lehmann.
 
Gross war die Freude bei Andreas Nägeli, als er die Reisegutscheine in der Höhe von 1000 Franken von Ryffel- Reisen-Geschäftsführer Marco Lehmann überreicht bekam. Mit einem Vorsprung von 19 Punkten gewann er die Hockey-Toto Qualifikation 2015/16. Er hatte ausserdem den Qualifikationssieger (ZSC Lions) richtig getippt. Die Taktik, den amtierenden Meister als Quali-Sieger zu wählen, ist sicher nicht die schlechteste ... All diejenigen Toto-Fans, die auf die Lakers getippt haben, wurden leider einmal mehr enttäuscht. Treue Lakers-Fans drücken jedoch ihrer Mannschaft die Daumen für die Playouts. Doch zurück zum glücklichen Gewinner Andreas Nägeli!
 
Aktiver Hockey-Crack

Der bekennende EV Zug-Fan hatte letztes Jahr schon am Hockey-Toto teilgenommen, allerdings ohne Erfolg. Er fand den Wettbewerb im Internet, als Aargauer wohnt er nicht im Einzugsbereich der ON. Dieses Jahr versuchte er sein Glück dann nochmals. Nach seinem System beim Tippen gefragt, meint er lachend: «Das ist reines Bauchgefühl.» Etwas Expertenwissen wird allerdings auch mit einfliessen, war er doch früher selbst aktiver Ho- ckeyspieler in der zweiten Liga bei Dielsdorf.
Wohin die Reise gehen wird, weiss der Gewinner noch nicht so genau. Favorisiert ist derzeit die Türkei als mögliches Reiseziel. Klar ist jedenfalls, dass seine Lebensgefährtin mitkommen wird. Nun strebt der Sinser noch den ON-Hockey-Toto-Gesamtsieg an. Es gibt eine Reise in die USA zu gewinnen – und die würde Nägeli schon reizen. Wer sich über den Gesamtsieg und somit die tolle Reise freuen darf, steht allerdings erst nach dem letzten Match der Saison fest ...
 
Michel Wassner